Herzlich Willkommen

auf unserer Webseite. Sie suchen eine preiswerte Wohnung oder verkehrsnahe Gewerberäume im Umfeld des bekannten Berliner Kollwitzplatzes? Sie wollen ein leeres Objekt mieten oder kaufen, oder aber bereits vermietete Objekte erwerben? Schauen Sie sich um. Da unser Architekturbüro aufgrund vielfältiger Projekte über eine ausgedehnte Erfahrung bei der Restaurierung, Sanierung und Neugestaltung hochwertiger Lebens- und Arbeitsräume verfügt, finden Sie bei uns Vielzahl preiswerter Objekte aus erster Hand.

Zur Person:

Wolf-Dieter Borchert - Dipl. Ing. Architekt

Portraet Borchert 01 800px IMG 5211


250x10 blanc

1971-74 Architekturstudium
an der Technischen Fachhochschule Berlin
1974-77 Architekturstudium
an der Technischen Universität Berlin
1974-83 Mitarbeit
Planungsgruppe H3
(Hendel, Haseloff, Hotzel)
1984-92 Borchert + Oppert
Architekturbüro in Partnerschaft
1993-96 Borchert + Hendel
Planungsgruppe H3
Architekturbüro in Partnerschaft
     Schwerpunkte:
Bauten für Industrie, Verwaltung, zum Wohnen, unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten, Geschäftshäuser, Wettbewerbe 
   
seit 1996 Architekturbüro und Bauherr 
  Schwerpunkte:
Modernisierung und Instandsetzung von Altbauobjekten,
Verkauf und Vermietung der fertiggestellten Objekte in Berlin-Prenzlauer Berg
   
   
   
   
   
blanc 170x10px  

Funktion & Form

Bei der Suche nach idealen Formen orientieren wir uns prinzipiell am Nutzen, gehen jedoch weit darüber hinaus, um zugleich ästhetische Bedürfnisse langfristig zu befriedigen.

Unser wichtigstes Anliegen ist die Schaffung einer atmosphärischen Dimension, welche durch den geschulten Umgang mit Raum, Proportionen, der Lichtführung, des Materials und des Einsatzes von Details erzeugt wird.

Lebensraum

das Konzept des offenen Raumangebotes

Mit der Schaffung von Raum für unterschiedlichste Lebensbedingungen stellen wir uns der Herausforderung, auf der Basis einer sorgfältigen Planung und qualitätsbewussten  Umsetzung die maximale flexible Aneignung durch unsere Käufer und Mieter zu ermöglichen.

Unser Konzept des „offenen Raumangebotes“ schließt eine einseitige Optimierung von Wohn- und Gewerberäumen im Sinne einer eingeschränkten Nutzungsmöglichkeit aus.

Alt & Neu

Der respektvolle Umgang mit alter Bausubstanz beinhaltet für uns eine wertschätzende Sanierung und Wiederbelebung vergangener Qualitäten.

Um den heutigen Wohnstandard zu erreichen, werden jedoch dort, wo es notwendig ist, Ergänzungen und Veränderungen vorgenommen. Dies betrifft insbesondere den Einbau von Bädern, Balkonen, Terrassen und Aufzügen, wodurch teilweise die Raumzuschnitte und -zusammenhänge verändert werden müssen. Vorhandene Stilelemente, wie Dielen- und Parkettböden, Stuckdecken und Holztüren werden soweit wie möglich erhalten bzw. aufgearbeitet.

Ideen der Nutzer werden, sofern technisch machbar und finanzierbar, von uns mitgetragen, weiterentwickelt und mit Sachverstand umgesetzt. Uns ist es wichtig, vorhandene Kreativität einzubinden und zu fördern, um somit gewachsene soziale Strukturen zu erhalten.

 

 

Weitere Beiträge ...