Alt & Neu

Der respektvolle Umgang mit alter Bausubstanz beinhaltet für uns eine wertschätzende Sanierung und Wiederbelebung vergangener Qualitäten.

Um den heutigen Wohnstandard zu erreichen, werden jedoch dort, wo es notwendig ist, Ergänzungen und Veränderungen vorgenommen. Dies betrifft insbesondere den Einbau von Bädern, Balkonen, Terrassen und Aufzügen, wodurch teilweise die Raumzuschnitte und -zusammenhänge verändert werden müssen. Vorhandene Stilelemente, wie Dielen- und Parkettböden, Stuckdecken und Holztüren werden soweit wie möglich erhalten bzw. aufgearbeitet.

Ideen der Nutzer werden, sofern technisch machbar und finanzierbar, von uns mitgetragen, weiterentwickelt und mit Sachverstand umgesetzt. Uns ist es wichtig, vorhandene Kreativität einzubinden und zu fördern, um somit gewachsene soziale Strukturen zu erhalten.